Richtlinie - Sicherheit und Gesundheitsschutz bei Camira

PDF Herunterladen

Camira Fabrics Ltd setzt sich für Gesundheit, Sicherheit und Wohlergehen am Arbeitsplatz und für den Schutz der Umwelt ein. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, unsere Standards zur Sicherheit und zum Gesundheitsschutz fortlaufend und mit Nachdruck innerhalb des gesamten Unternehmens zu verbessern. Diese Richtlinie zeigt die zentrale Bedeutung, die Gesundheitsschutz und Sicherheit am Arbeitsplatz für unsere Geschäftstätigkeit haben, und dass sie aktiv zu unserem Erfolg beitragen. Wir stehen hinter einer Geschäftsstrategie, die auf null Unfälle und auf null Berufskrankeiten ausgerichtet ist. Unser Ziel ist es, Sicherheit am Arbeitsplatz fortlaufend zu erhöhen und Unfälle im Rahmen unseres Geschäftsbetriebs vollständig zu vermeiden.

In Einklang mit den aktuellen gesetzlichen Anforderungen an Sicherheit und Gesundheitsschutz bieten wir Folgendes an:

  • einen sicheren Arbeitspl   
  • sichere Anlage und Ausrüstung
  • angemessene und ausreichende Risikobewertung
  • sichere Arbeitssysteme
  • Schulung, Anleitung und Überwachung
  • Sicherheitsinformationen
  • Untersuchung von Unfällen und Störfällen
  • Arbeitsplatzüberwachung und Sicherheitsaudits
  • Beratung unserer Mitarbeiter bei Gesundheits- und Sicherheitsfragen

Camira Fabrics Ltd hat sich dazu verpflichtet, die gesetzlichen Anforderungen sowie anerkannten Verhaltenskodizes im Bereich Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz zu erfüllen.

Das Unternehmen erkennt an, dass die fortlaufende Verbesserung der Leistungen in diesem Bereich der Verantwortung aller Mitarbeiter obliegt. So steht ein strukturiertes Team mit Mitgliedern aus allen Unternehmensbereichen zur Verfügung, das die Implementierung der vom Unternehmen vorgesehenen Sicherheitsvorkehrungen sicherstellt. Das Unternehmen wird alle gesetzlichen Richtlinien und sonstigen Vorgaben erfüllen, zu denen wir uns verpflichtet haben.

Ich trage die Gesamtverantwortung für Sicherheit und Gesundheitsschutz an unseren Standorten. Dabei werde ich von unseren Direktoren, Managern, Teamleitern und Mitarbeitern untersützt. Individuelle Zuständigkeiten werden im Rahmen unserer Sicherheits- und Gesundheitsschutzrichtlinie festgelegt. Konsultationen finden im Rahmen monatlicher sowie halbjährlicher Arbeitstreffen des Lenkungsausschusses mit den Sicherheitsbeauftragten statt.

Die Sicherheitsrichtlinie des Unternehmens wird in regelmäßigen Abständen von den Direktoren überprüft. So wird sichergestellt, dass die für Gesundheitsschutz und Sicherheit relevanten Informationen und Schulungen sowie ausreichende finanzielle Mittel und Führungskräfte für Initiativen bereit gestellt werden



ALAN WILLIAMS
Chief Executive Officer and
Board Member responsible for Health & Safety
Dated: February 2022

Reference: HSP-HS-0033-R4

> Zurück zum Hauptmenü Unsere Richtlinien