Datenschutzhinweise zur Webseite

Download PDF

Diese Datenschutzhinweise zur Webseite erklären, wie Camira auf seiner Webseite www.camirafabrics.com personenbezogene Daten verarbeitet und schützt. Die in diesen Datenschutzhinweisen aufgeführten Bestimmungen sollten in Verbindung mit den Datenschutzhinweisen der Camira Group gelesen werden.

Durch die Bereitstellung ihrer Webseite ist Camira die Datenverantwortliche (Controller) für alle personenbezogenen Daten, die auf jeglichen Seiten verarbeitet werden, die mit der Internetadresse www.camirafabrics.com beginnen.

Auf der Webseite von Camira können Verweise (Links) zu Webseiten Dritter aufgeführt werden. Sollten Sie einem auf der Webseite von Camira aufgeführten Link zu einer Webseite einer dritten Partei folgen, so ist diese Partei Datenverantwortliche für alle personenbezogenen Daten, die auf ihrer Webseite verarbeitet werden. Camira empfiehlt Ihnen die Lektüre aller geltenden Datenschutzhinweise Dritter und Ihre Rechte in diesem Zusammenhang zu kennen, bevor Sie mit diesen interagieren.

Wie Ihre Daten verwendet werden
Bei einem Besuch auf der Webseite www.camirafabrics.com besteht die Möglichkeit, dass Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden. Die Art der Verarbeitung ist abhängig davon, wie Sie entscheiden, mit Camiras Webseite zu interagieren – beispielsweise die Nutzung für ein allgemeines Durchsuchen der Webseite, die Bestellung von Produkten oder die Anmeldung bei einem Benutzerkonto.

Bei allen Interaktionen mit Camiras Webseite werden Cookies von Ihrem Endgerät gespeichert. Sie können mehr über Camiras Nutzung von Cookies und darüber, wie Sie Ihre CookieEinstellungen ändern können, in der Cookie-Richtlinie von Camira erfahren.

Weitere Interaktionen wie die Registrierung für „Mein Benutzerkonto“ auf der Camira Webseite oder die Nutzung dieses Kontos und/oder die Bestellung von Stoffmustern erfordern die Angabe personenbezogener Daten. Zu den Kategorien der personenbezogenen Daten, die verarbeitet werden, können die folgenden gehören: Titel, Name, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Berufsbezeichnung, Adresse, aktuelle Projektinformationen und ein Passwort. Camira verarbeitet diese personenbezogenen Daten, um angeforderte Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung stellen zu können. Alle personenbezogenen Daten werden direkt von der betroffenen Person erfasst. Darüber hinaus wird Camira Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen von Änderungen des Benutzerkontos, des Zurücksetzens eines Passwortes oder der Schließung des Benutzerkontos verarbeiten.

Wenn Sie sich für ein Benutzerkonto bei Camira registriert haben, können Ihre personenbezogenen Daten für weitere Zwecke verwendet werden, wenn Sie hierzu Ihre Zustimmung gegeben haben. Weitere Informationen über diese weiteren Zwecke und darüber, wie Sie Ihre Kontoeinstellungen ändern können, können Sie den Datenschutzhinweisen zum Bereich „Mein Konto“ entnehmen.

Unsere Rechtsgrundlage
Die Verarbeitung personenbezogener Daten, die dazu dient, Nutzerinnen und Nutzern den Zugang zu „Mein Konto“ zu ermöglichen oder diesen Personen Stoffmuster zukommen zu lassen basiert auf der Rechtsgrundlage der Erfüllung eines Vertrags. Weitere Datenschutzhinweise wie die Cookie-Richtlinie und die Datenschutzhinweise zum Bereich „Mein Konto“ erläutern weitere Zwecke der Datenverarbeitung und deren zugrundeliegenden Rechtsgrundlagen.

Weitergabe Ihrer Daten
Camira kann Ihre personenbezogenen Daten an ihre Partner weitergeben – dazu gehören Entwickler der Webseite, Agenten und Distributoren oder unabhängige Vertriebsmitarbeitende. Dies dient dazu sicherzustellen, dass die Webseite und Ihre Daten sicher gehostet werden sowie der Webseitenentwicklung und – wann immer notwendig – der Bearbeitung Ihrer Produkt- oder Serviceanfragen. Sollten wir Ihre personenbezogenen Daten an internationale Partner weitergeben, werden diese durch angemessene Schutzmaßnahmen geschützt. Ihre persönlichen Daten werden von Camira nicht verkauft oder an Dritte außerhalb der Camira Group weitergegeben, weder für monetäre noch für sonstige Gegenleistungen, sondern ausschließlich zur Erfüllung der in diesen Datenschutzhinweisen beschriebenen Zwecke weitergegeben.

Datenaufbewahrung
Camira wird Ihre personenbezogenen Daten nur so lange aufbewahren, wie diese für die Erfüllung des Zweckes notwendig sind. Allgemeine Webseiten- und Social-Media-Inhalte werden auf unbestimmte Zeit aufbewahrt. Webseiten-Inhalte zu bestimmten Mitarbeitenden werden im Falle der Beendigung der Zusammenarbeit gelöscht. Die Verarbeitungsaktivitäten werden so lange aufbewahrt, wie wir eine aktive Nutzung des betreffenden Benutzerkontos verifizieren können.

Ihre Rechte
Sie können den Zugang zu Ihren Daten, deren Richtigstellung, deren Löschung oder die eingeschränkte Verarbeitung verlangen, Widerspruch gegen die Verarbeitung erheben und diese in einem gängigen Format anfordern. Sollten Sie eine Beschwerde gegen die Art, wie wir Ihre persönlichen Daten verarbeitet haben, einlegen wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an [email protected] oder schreiben Sie an: The Data Governance Team, Camira Fabrics Limited, The Watermill, Wheatley Park, Mirfield, West Yorkshire, WF14 8HE. Sollten Sie unsere Reaktion als nicht zufriedenstellend empfinden oder der Meinung sein, dass unsere Verarbeitung Ihrer Daten nicht rechtmäßig sei, können Sie eine Beschwerde an die Aufsichtsbehörde „Information Commissioner’s Office“ in Großbritannien richten https://ico.org.uk.

Erstellt am 29. Oktober 2021

> Zurück zum Hauptmenü Unsere Richtlinien